Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Was sind Cookies?

Cookies sind Texttdateien, die Webseiten auf Ihrem Computer für einen bestimmten Zeitraum speichern und Informationen über Ihren Browser (ob dieser z. B. von der Webseite benötigte Technologien unterstützt) sowie Ihre Aktionen (z. B. wenn Sie Produkte in den Warenkorb eines Online-Shops legen oder sich auf einer Webseite einloggen) enthalten. Das Zwischenspeichern dieser Cookie-Informationen auf dem Computer des Benutzers verbessert Ihr Surf-Erlebnis, weil dadurch beispielsweise die von Ihnen in den Warenkorb gelegten Produkte oder Ihr Login auch nach dem Schließen & Wiederöffnen des Browsers nicht verloren gehen, sondern bestehen bleiben. Dadurch können Webseiten viele nützliche Funktionen anbieten, die Ihnen das Leben erleichtern.

Welche Cookies werden verwendet?

Folgende Cookies werden gespeichert:
- "has_js": Dieser Cookie fragt ab, ob auf Ihrem Browser JavaScript aktiviert ist, das grundlegende Aufgaben erledigt.
- "webform-{nummer}" (z. B. "webform-16"): Diese Art von Cookies fragen ab, wie oft Sie bereits das jeweilige Kontakt-/Anmeldeformular abgeschickt haben. Das dient u.a. zur Abwehr vor Spam-Mechanismen, die versuchen Formulare mit tausenden Einträgen zu fluten. Durch diesen Cookie können wir feststellen, ob am jeweiligen Computer die Anzahl der abgeschickten Formulare einem menschlichen oder maschinellen Verhalten entspricht und die Maschine ggfs. blockieren.
- "cookie-agreed"-Cookie: Dieser Cookie enthält die Information, ob Sie die Cookie-Nutzung auf dieser Webseite akzeptiert haben.

Und wenn ich keine Cookies mag?

Sie können jederzeit in Ihren Browsereinstellungen die Nutzung von Cookies steuern, um so zu entscheiden von welchen Webseiten Sie Cookies akzeptieren. Auch können Sie vorhandene Cookies in den Browsereinstellungen löschen.

Was muss ich sonst noch wissen?

Sollte beim Versand des Kontaktformulars ein technischer Fehler entstehen, wird dieser im System-Log mit der dazugehörigen Uhrzeit und IP-Adresse protokolliert. Die selben Informationen werden im System-Log erfasst, wenn Fehlermeldungen beim Login-Versuch entstehen, weil beispielsweise das falsche Passwort verwendet wurde. Das hilft uns festzustellen, ob es sich um einen Hacker-Angriff handelt und um die entsprechende IP-Adresse zu blockieren. Diese Informationen dienen lediglich zur Behebung eines Fehlers sowie zum Schutz der Webseite. Diese Informationen werden niemals für andere Zwecke verwendet oder an Dritte weitergegeben.